Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Alsdorf
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt Wohnanlage "an der Stadthalle"
Rathausstr. 27-31
52477 Alsdorf
Lounge Café Anna 1
Termine Samstag, 19.01.2019 von 08:30 bis 13:00 Uhr und
Samstag, 26.01.2019 von 08:30 bis 13:00 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Stolberg
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt Helene-Weber-Haus
Oststr. 66
52222 Stolberg
Termine Freitag, 01.02.2019 von 16:00 bis 19:00 Uhr,
Samstag, 02.02.2019 von 10:00 bis 13:00 Uhr und
Samstag, 09.02.2019 von 10:00 bis 13:00 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Aachen
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt Haus der AOK
Karlshof am Markt
52062 Aachen
Pflegestützpunkt in der 1. Etage
Termine Donnerstag, 07.03.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 14.03.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 21.03.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 28.03.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 04.04.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr und
Donnerstag, 11.04.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Eschweiler
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt SBZ der StädteRegion Aachen
Johanna-Neuman-Str. 4
52249 Eschweiler
Termine Freitag, 22.03.2019 von 16:00 bis 19:00 Uhr und
Samstag, 13.03.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Herzogenrath
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt AWO Tagespflege
Anne-Frank-Str. 2
52134 Herzogenrath
Termine Samstag, 06.04.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr und
Dienstag, 09.04.2019 von 18:30 bis 21:30 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Simmerath
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt Caritas Tagespflege St. Brigida
Rathausplatz 20
52152 Simmerath
Termine Dienstag, 07.05.2019 von 17:00 bis 20:00 Uhr,
Dienstag, 14.05.2019 von 17:00 bis 20:00 Uhr und
Dienstag, 21.05.2019 von 17:00 bis 20:00 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Würselen
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt Rhein-Maas-Klinikum
Mauerfeldchen 29
52146 Würselen
Termine Samstag, 11.05.2019 von 08:30 bis 13:00 Uhr und
Samstag, 25.05.2019 von 08:30 bis 13:00 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de

 

Schulung im Rahmen des Projekts "Leben mit Demenz – Hilfe beim Helfen" in Aachen
angeboten von Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. in Kooperation mit dem Landesverband der Alzheimergesellschaften NRW e.V., der AOK Rheinland/Hamburg und dem Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit gGmbH in der StädteRegion Aachen
für wen für pflegende Angehörige
was dort geschieht Der Kurs erstreckt sich insgesamt über 9 Zeitstunden. Folgende Inhalte werden u.a. besprochen:
- Medizinische Hintergründe zur Demenz
- Menschen mit Demenz verstehen
- Bewältigungsstrategien für Pflegende
- Entlastungsmöglichkeiten
- Rechtliche und finanzielle Unterstützung
Treffpunkt Haus der AOK
Karlshof am Markt
52062 Aachen
Pflegestützpunkt in der 1. Etage
Termine Donnerstag, 06.06.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 13.06.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 27.06.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 04.07.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr,
Donnerstag, 11.07.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr und
Donnerstag, 18.07.2019 von 17:00 bis 18:30 Uhr
Anmeldung und
nähere Information
AOK Hamburg - Rheinland
Frau Christiane Rühlmann
Telefon   02 41 – 464 262
Fax   02 41 – 464 178
christiane.ruehlmann@rh.aok.de